Rbsv Sportarten Small

Rennrodel-, Bob- & Skeletonverband für Sachsen

Willkommen

Liebe Freunde des Bob-, Rennrodel- und Skeletonkufensports in Sachsen,

Der Rennrodel-, Bob- und Skeletonverband für Sachsen e.V. hat mit seinen Stützpunkten, Zentren, Vereinen und Abteilungen die anspruchsvolle und verpflichtende Herausforderung Olympische Winterspiele „PyeongChang 2018“ aufgenommen.

Die olympische Trainings- und Wettkampfsaison 2017 / 2018 mit unseren Kufensportarten und Disziplinen steht mit all seinen hochkarätigen Wettbewerben bereits gut vorbereitet am Startbalken oder hat beide Hände fest an den Anschubbügeln.

Die Selektions- und Nominierungsrennen für die verschiedenen internationalen Wettkampfserien der Saison 2017 / 2018 sind durch den Bob- und Schlittenverband für Deutschland e.V. in allen Sportarten und Disziplinen vorbereitet, werden bis spätestens Mitte November durch den Spitzenfachverband abgeschlossen sein.

Der absolute Saisonhöhepunkt in unseren Sportarten Bob, Rennrodel und Skeleton für diesem Winter sind natürlich die Olympischen Winterspiele im koreanischen PyeongChang (09. bis 25.02.2018). Des Weiteren stehen aber neben den Welt- und Juniorenweltcups, den Europa- und Interkontinentalcup aber auch weitere zahlreiche Wettbewerbe und Meisterschaften auf dem anspruchsvollen Saisonprogramm.

Wir wünschen allen Athleten des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland e.V., besonders aber unseren sächsischen Bob-, Rennrodel- und Skeletonathleten viel Erfolg, Gesundheit, schnelles Material und das notwendige Quäntchen Glück.

Weitere Saisonhöhepunkte in diesem Winter

 für Rennrodel:

  • die 49. FIL- Europameisterschaften in Sigulda / Lettland (27./ 28.01.2018),
  • die 33. FIL- Juniorenweltmeisterschaften Rennrodel in Altenberg / Deutschland (02./ 03.02.2018),
  • die 39. FIL- Junioreneuropameisterschaften Rennrodel in Winterberg / Deutschland (20./ 21.01.2017),    

für Bob und Skeleton:

  • die IBSF- Europameisterschaften Bob & Skeleton in Innsbruck - Igls / Österreich (11. bis 17.12.2017),
  • die IBSF- Juniorenweltmeisterschaften Bob & Skeleton in St. Moritz / Schweiz (22. bis 28.01.2018).

Aber auch der Wettkampfkalender auf unserer Altenberger Heimbahn hat sehr anspruchsvolle und interessante Wettbewerbe auf dem Plan. Wir denken da speziell an:

  • den IBSF- Europacup Bob (19. bis 25.11.2017),
  • an den FIL- Weltcup Rennrodel (28.11. bis 03.12.2017),
  • den IBSF- Weltcup Bob & Skeleton (01. bis 07.01.2018),
  • an den IBSF- Intercontinentalcup / Europacup Skeleton (08. bis 13.01.2018)
  • und die FIL- Juniorenweltmeisterschaften Rennrodel (29.01. bis 03.02.2018).

Insgesamt warten fünf internationale, drei nationale, über 20 sächsische Wettbewerbe in den Sportarten Bob, Rennrodel und Skeleton sowie viele weitere interessante Events und Höhepunkte auf uns.

Saison Höhepunkte

IBSF
FIL
BSD
IBSF

Bob/Bobsleigh

FIL

Luge/Rennrodeln

Welt-Jugend-Challenge

17.02.2018 - 18.02.2018

BSD

Nationale Rennen

Ergebnisdienst

Nationale und internationale Ergebnisse der Sportarten Bob, Rennrodeln und Skeleton auf einen Blick. 

Nächste Termine

Rennrodel

Sachsenmeisterschaften Jugend D

14.02.2018 - | Altenberg
Rennrodel

Sachsenmeisterschaften Jugend E

15.02.2018 - | Altenberg
Rennrodel

Welt-Jugend-Challenge

17.02.2018 - 18.02.2018 | Igls

Letzte Ergebnisse

Rennrodel

Welt-Jugend-Challenge

17.02.2018 - 18.02.2018 | Igls
Rennrodel

Sachsenmeisterschaften Jugend E

15.02.2018 - | Altenberg
Rennrodel

Sachsenmeisterschaften Jugend D

14.02.2018 - | Altenberg
Rennrodel

Deutsche Meisterschaften Rennrodel Jug. A / Jun. B

12.02.2018 - 14.02.2018 | Altenberg

Aktuelles

19.02.2018

Olympiasieg im Zweierbob für Francesco Friedrich / Thorsten Margis

31.12.2017

Danke – Alles Gute im neuen Jahr – Viel Erfolg 2018

21.12.2017

Frohe Weihnachten 2017

22.10.2017

Deutsche Meisterschaften Rennrodel – 22.10.2017

GÄSTEBOB ERLEBNIS

Besuchen Sie die Rennschlitten- und Bobbahn in Altenberg und erleben Sie die Formel 1 im Eiskanal. Steigen Sie ein und genießen Sie die Geschwindigkeit bei einer Gästebobfahrt.